Mein Name ist Corina Merkel, ich bin 44 Jahre alt und komme aus Deutschland. 2014 bin ich nach Norwegen ausgewandert. 

 

Ich glaube, dass wenn man früh gelernt hat, sich kreativ 

Auszudrücken und auf sein Herz und seine Seele zu hören, dass alle Weichen für ein erfolgreiches Leben gestellt sind. Kreativität ist der Ausdruck der Seele, alle Emotionen und Gefühle sind wichtig und möchten gesehen und ausgedrückt werden. Sie sind ein Teil unseres Wesens und machen uns zu dem Menschen, der wir sind. 

 

 

In Grindaheim wohnten ueber die letzten 8 Jahre viele Pferde, Hunde und Katzen. Fast alle unserer Pferde hatten eine sportliche Karriere hinter sich, und genossen hier ihr Leben in Freiheit. Phiebie das Kaltblut, Katla der Islænder, Magne das norwegischen Kaltblut, Montana unser Gypsy Tinker, Luca Toni unser Oldenburger und Goldmedalliengewinner im norwegischen Kader Voltigieren und Faci (Faith the question), unser Traber. Ausserdem wohnten hier noch Darius mein Araber, Cheyenne mein Appaloosa, Dux und Fram die beiden Isis, Tulla das Kaltblut, Mille der Traber und Prudence. Die zwei frechen Shettis Mikkel und Brutus wohnten auch einen Sommer hier bei uns. Die Katzen Pumpel und Pilt, Kyra der Labrador. Lemmy Kyras Sohn und Foxi unser Terrier. Im Moment wohnen hier Faci, Monty, und Taylor, mein Pferededreamteam. Bucky der Labrador der nur Bloedsinn im Kopf hat, und Bonnie und Clyde, meine Katzen.

Jedes Tier hat seine ganz eigene Geschichte. Ich erinnere mich an jede einzelne Geschichte der Tiere, die uns im Laufe der Jahre verlassen haben und halte ihr Andenken in Ehren. Sämtlicher Kontakt mit den Tieren erfolgt völlig zwanglos. Wir leben mit viel Respekt und Liebe mit unseren Tieren, was sich in unserer Haltung, Fuetterung, und Toleranz für das Wesen der einzelnen Tiere bemerkbar macht. Hier in Grindaheim sind unsere Tiere Freunde und Familienmitglieder, und jedes einzelne ist ganz besonders.